Fenster maximieren [Streckenübersicht]  [Impressum]  [Sitemap]   [Fenster schließen]

Nachruf auf Volker Borchert

Volker Borchert (†2008)

Am 18. Januar 2008

verstarb

plötzlich und unerwartet

Volker Borchert

im Alter von 55 Jahren

Kreuz

Jesus spricht zu Marta:

Ich bin die Auferstehung und das Leben.

Wer an mich glaubt,

der wird leben,

auch wenn er stirbt.

Johannes 11, 25

Signal Er war nicht nur mir ein guter Freund. Wir standen sehr häufig in Kontakt, er hat mich mit seinen Informationen tatkräftig unterstützt.
Auch andere ''Tunnel- und Eisenbahn-Freunde'' wurden von ihm mit Daten und Bildern versorgt.
 
Trennlinie
 
Nachfolgend ein Auszug aus seiner (inzwischen abgeschalteten) Internetseite:

Nach anfänglicher Euphorie (1998) und kurzfristigen Kontakten (bis 2000) zu wenigen Tunnelfreunden riß der Kontakt untereinander recht schnell ab; weshalb auch immer. Und nachdem über Jahre praktisch kein Kontakt mehr erreicht werden konnte, habe ich meine damalige Domain ''www.eisenbahntunnel.de'' wieder abgeschaltet bzw. bei der DENIC gelöscht.

Soweit der Vorrede ...

Nun, nachdem mich Lothar Brill wieder aufgeweckt hat, werde ich eine neue Tunnelseite starten - anders als Lothar, der sich für Tunnelportale interessiert, geht es mir um die ''Innereien'': Baugeschichte, Geologie, Aufbau der Tunnelröhre usw.

Natürlich bin ich jetzt gespannt auf vielfältige Reaktionen - scheint es doch so, daß einige ''Tunnelfans'' den Weg in das Internet gefunden haben. Vielleicht war ich ja einfach zu ''früh'' dran.

Mit dem Wunsch nach reger Zusammenarbeit ....
Valid CSS!Valid XHTML 1.0 Transitional
Trennlinie